Cambridge Analytica: Facebook kassiert Höchststrafe in England

61
WinFuture News

Die britische Datenschutzbehörde ICO hat gegen Facebook wegen Verstößen gegen den Datenschutz die Höchststrafe von 500.000 Pfund (565.000 Euro) verhängt. Hintergrund sind Vorfälle in den Jahren zwischen 2014 und 2017, bei denen Facebook Nutzerdaten an App-Hersteller weitergegeben haben soll. Dies soll auch für die Freunde der betroffenen Facebook-Nutzer gelten. (Weiter lesen)

Lese weiter auf: Cambridge Analytica: Facebook kassiert Höchststrafe in England
Quelle: WinFuture News
Titelbild/Grafik by WinFuture

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von WinFuture News
WinFuture Neueste Downloads
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.