Für 260 Euro : Neues Motorola-Smartphone macht auf Action-Cam

22
TECHBOOK

Die Bezeichnung „Action“ hat Motorola nicht ohne Weiteres gewählt. Der Hersteller hat dem Smartphone eine Triple-Kamera spendiert, die sich wie eine Action-Cam einsetzen lässt. Der Clou dabei: Videos nimmt das Motorola One Action im Querformat auf, während das Smartphone hochkant gehalten wird. So lässt sich auch in der herkömmlichen Smartphone-Position ein weitwinkliges Video filmen. TECHBOOK hat sich das Ganze einmal näher angesehen.

Lese weiter auf: Für 260 Euro
: Neues Motorola-Smartphone macht auf Action-Cam

Quelle: TECHBOOK | News

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von TECHBOOK | News
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.