GIGA-TECH

Große Wut in den o2-Shops: Die WirtschaftsWoche berichtet von deutschen o2-Shop-Mitarbeitern, die um ihre Zukunft fürchten und mit Schildern vor den Läden gegen Schließungen protestieren. Sie werfen dem Management in München vor, sie absichtlich verhungern zu lassen. Wir haben bei Telefónica nachgefragt und eine Antwort erhalten. Nachträglich hat sich auch ein Vertreter der betroffenen ehemaligen Mitarbeiter der Callnet GmbH aus Gladbeck bei uns gemeldet (letzter Absatz).weiterlesenThemen: o2, o2

Lese weiter auf: o2-Shops in der Krise: Das sagen Telefónica Deutschland und die betroffenen Mitarbeiter dazu
Quelle: GIGA | TECH
Titelbild/Grafik by GIGA.de

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Software zum Download
Die meiste Software wird heute auch als Download angeboten. Dabei kann es sich entweder um kostenlose Freeware-Programme oder Testversionen handeln, oder um die Vollversionen, die ihr euch direkt aus dem Internet herunterladen könnt. Zu den beliebtesten Programmen zählen dabei kostenlose Internet-Browser wie Mozilla Firefox oder Google Chrome, der Adobe PDF-Reader oder Messenger wie WhatsApp. Daneben gibt es natürlich noch zahllose nützliche Tools, beispielsweise Textverarbeitungs-Software, Virenscanner, Videoplayer oder Audio-Programme. Bei uns findet ihr eine große Auswahl der beliebtesten Software-Downloads aus allen Bereichen.
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.