Technik-Neuheiten

Das neue G Master Tele-Objektiv von Sony ist nicht nur die erste lichtstarke 400 Millimeter Festbrennweite für E-Mount Kameras, sondern auch das leichteste Objektiv seiner Klasse mit schnellem Autofokus, einem neuen optischen Design und einer erstklassigen Bildqualität.

Das neue Sony SEL400F28GM Objektiv ergänzt die G Master Serie in einem für viele Fotografen spannenden Brennweitenbereich. Es ist die erste Wahl für Sport-, Wildlife- und Naturfotografen, die in punkto Bildqualität und Autofokusgeschwindigkeit keine Kompromisse machen wollen. Das neue Objektiv passt zu allen Kameras mit E-Bajonett – wie zum Beispiel zu der Alpha 9 und Alpha 7RIII.

Ausbalanciertes Leichtgewicht

Mit nur 2.897 Gramm Gewicht ist das Sony SEL400F28GM das leichteste Objektiv seiner Klasse. Möglich ist die Schlankheitskur durch ein innovatives optisches Design mit drei Fluorit-Elementen, weniger Elementen am Kopf des Objektivs und mit zusätzlichen robusten Magnesiumkomponenten. Zudem sind in das Design Anregungen von professionellen Fotografen auf der ganzen Welt eingeflossen. Gerade die ausgewogene Gewichtsverteilung macht es zu einem angenehmen, professionellen Partner.

Das Objektiv reagiert bei Schwenks rund 50 Prozent schneller als das SAL500F40G von Sony – sowohl aus der Hand, als auch vom Stativ…

Lese weiter auf: Sony SEL400F28GM: Schnelles High-End-Tele-Objektiv
Quelle: Technik-Neuheiten

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Technik-Neuheiten
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.