Technik-Neuheiten

Individuelle vollautonome Mobilität für aktive, sportliche Menschen: Mit dem Mountainbike oder Surfbrett morgens an einen bestimmten Ort reisen, und nach der Tour abends an einem anderen Ort wieder abgeholt werden: Dafür steht der VW Sedric Active, der auf der CeBIT 2018 gezeigt wird.

Auf der CEBIT 2018 zeigt Volkswagen eine Weiterentwicklung seines vollautonom fahrenden SEDRIC. Das neue Sport- und Outdoor-Modell SEDRIC Active wurde mit einem speziell gestalteten Interieur und Exterieur eigens auf die individuellen Bedürfnisse von Aktivsportlern ausgelegt.

Mobilität für alle auf Knopfdruck

Johann Jungwirth, Chief Digital Officer des Volkswagen Konzerns: „Unsere Vision ist ‚Mobilität für alle auf Knopfdruck‘. Wir möchten allen Menschen individuelle Mobilität anbieten. ‚Auf Knopfdruck‘ steht dabei für die Einfachheit der Bedienung und des Zugangs.

Nutzer können den sogenannten OneButton oder unsere MOIA Mobilitäts-App verwenden, um SEDRIC zu rufen. Unser Anspruch ist es, Mobilitätslösungen zu schaffen, die auf den Menschen zugeschnitten sind – mit höchsten Sicherheitsanforderungen, bestem Nutzererlebnis und digitaler Intelligenz.”

Lese weiter auf: VW Sedric Active: Vollautonomes Freizeit-Vehikel
Quelle: Technik-Neuheiten

Kommentare und Fragen
Möchtest Du zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder hast dazu eine Frage, dann mach dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Technik-Neuheiten
Glaubst Du, dass Deine Freunde diese Information noch nicht kennen? Teile es mit ihnen.